Wohnen

Suite Ennstal

Zimmer/Suite

"Die Natur ist weniger eine nüchterne Arbeiterin als vielmehr eine Künstlerin". Da stimmen wir Peter Rosegger jedenfalls zu.

Vielleicht hat der österreichische Schriftsteller diesen Gedanken hier in Pürgg geschrieben, während er den sagenhaften Ausblick vom heutigen Gästehaus Krenn über das Ennstal genoss. Diesen erleben Sie als Gast der "Suite Ennstal" auf der weitläufigen Terrasse oder dem großzügigen Balkon. Die Suite selbst birgt auf großzügigen und hochwertig mit Naturmaterialien ausgestattenen 48 m2 ein kuscheliges Doppelbett, ein gemütliches Sofa (bei Bedarf wird dieses zum Ausziehbett) und einen stilvollen Sekretär, der zum Niederschreiben von Gedanken und Philosophien einlädt. Eine besonders angenehme Atmosphäre vermittelt der ursprüngliche Kachelofen, der elektrisch beheizt werden kann. Das Bad bietet eine geräumige Dusche, die Toilette ist räumlich getrennt. Ideal für Paare und Familien, die eine atemberaubende Aussicht auf der großen Terrasse/Balkon genießen möchten.

Zimmerausstattung

 
  • Flatscreen-TV
  • POET Bluetooth Lautsprecher
  • Haartrockner
  • Bademantel, Handtücher und Hausschuhe
  • Schreibtisch
  • Schuhpflegeset
 
 
  • WLAN
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Kosmetikspiegel
  • Doppelwaschbecken
  • Regenschirm
 

Inklusivleistungen  



Preise

Sonntag bis Mittwoch pro Nacht 

01.01.-25.05.2022; 01.11.-31.12.2022
ausgenommen Adeventwochenenden

ab € 265,--
Mittwoch bis Sonntag pro Nacht 
01.01.-25.05.2022; 01.11.-31.12.2022
ausgenommen Adventwochenenden
ab € 313,--
Montag bis Sonntag pro Nacht* 
26.05.-31.10.2022; 25.11.-26.11.2022; 02.12.-03.12.2022; 08.12.-11.12.2022; 16.12.-17.12.2022 ab € 322,--

 Preise gelten für 2 Personen pro Übernachtung mit Frühstück, exkl. Ortstaxe
*2 Nächte Mindestaufenthalt

Jetzt buchen

Das könnte Sie auch intereressieren

Mehr News & Events

Hotels

Gästehaus Krenn
Pürgg

Wohnen

Residenz Krenn

Kulinarik

Die Greißlerei

Kulinarik

Gasthaus Krenn
Pürgg

Aktuelles

Frühschoppen mit Livemusik

Ausflüge

Umgebung Gasthaus Krenn

Rezept

Rezept: Gekochtes Rindfleisch

Rezept

Rezept: Gebackene Blutwurstknödel